Wechselpilot Logo Info-Magazin für Energiesparer & mehr
Strom

Unser Nikolaus-Gewinnspiel

Hier finden Sie die ausführlichen Teilnahmebedingungen unseres Nikolaus-Gewinnspiels

10. Oktober 2019

von Konstantin Müller

Sie haben es bestimmt schon bemerkt: Lebkuchen und Stollen in den Supermarktregalen, sinkende Temperaturen, die Tage werden kürzer, kurzum: Weihnachten rückt näher! Daher starten wir unser unser Nikolaus-Gewinnspiel – auf den Gewinner wartet ein Amazon-Gutschein in Höhe von 500€!

So einfach machen Sie mit:

Empfehlen

Sie empfehlen Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen unseren Wechselservice.

Jeder Kunde ein Los

Je mehr Kunden Sie werben, desto höher sind Ihre Gewinnchancen bei der Verlosung!

Verlosung

Neben 20€ pro geworbener Person erhalten Sie mit etwas Glück den 500€ Amazon-Gutschein.

Für jeden Kunden, den Sie werben, nehmen Sie mit einem Los an der Verlosung Teil. Unabhängig davon erhalten Sie für jeden Zähler, der durch Ihre Empfehlung angelegt wird, 20€ direkt auf Ihr Konto! Jeder geworbenen Person überweisen wir ebenfalls diesen Betrag. Viel Glück bei der Verlosung!

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel vom 10.10.2019 –06.12.2019

Schön, dass Sie an der Teilnahme unseres Nikolaus-Gewinnspiels interessiert sind. Transparenz und der Schutz Ihrer Daten sind uns nicht nur bei der Optimierung Ihrer Energieverträge wichtig. Aus diesem Grund finden Sie hier ausführliche Informationen zu unserem Gewinnspiel bezüglich der Teilnahme, Gewinnausschüttung, Datenschutz, Haftung und mehr. Wir wünschen viel Glück bei der Teilnahme und eine frohe Vorweihnachtszeit!

I . Veranstalter und Gegenstand der Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Wechselpilot GmbH, Reimersbrücke 5, 20457 Hamburg („Veranstalter“).
  2. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls damit im Zusammenhang stehende erforderliche Rechteübertragungen.
  3. Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

II . Teilnahme

  1. Die Teilnahme ist vom 11. September 2019, 00.00 Uhr, bis einschließlich 06. Dezember 2019, 23.59, Uhr möglich.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle registrierten Nutzer mit mind. einem rechtsgültigen Vertrag für die Dienstleistung von Wechselpilot. Für jeden erfolgreich geworbenen Zähler eines Neukunden erhält der Teilnehmer ein Los. Der individuelle Weiterempfehlungs-Link wird per Newsletter sowie dauerhaft im Kundenkonto zur Verfügung gestellt. Eine Weiterempfehlung gilt als erfolgreich, wenn der geworbene Nutzer mind. einen rechtsgültigen Vertrag für die Optimierungsdienstleistung von Wechselpilot abgeschlossen hat.
  3. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben und dies auf Nachfrage nachweisen können. Ist ein Nachweis nicht möglich, erfolgt der Ausschluss vom Gewinnspiel. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt. Mitarbeiter, Verwandte und externe Geschäftspartner des Veranstalters sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.
  4. Die Teilnahme ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Automatisierte Massenverfahren sowie Gewinnspielvereinigungen sind nicht zulässig. Erlangt der Veranstalter Kenntnis von technischen Manipulationen oder eines anderen Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen, wird er den Teilnehmer vom Gewinnspiel ausschließen.

III . Gewinne

  1. Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlost der Veranstalter 1×500€ Amazon.de-Gutschein. Der Gutscheincode (digital) wird nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail versendet.
  2. Der per Zufallsgenerator ausgelosten Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.
  3. Geht dem Veranstalter innerhalb einer Frist von 24 Stunden keine Rückmeldung des Gewinners mittels E-Mail ein, verfällt der Gewinnanspruch. In diesem Fall ist der Veranstalter zu einer Ersatzauslosung berechtigt.
  4. Der Gewinn ist weder übertragbar noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden. Sofern Umstände eintreten, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den Sponsoren der Gewinne liegen.

IV . Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

  1. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung oder Fristsetzung bezüglich der Gewinnspielbestandteile zu ändern, das Gewinnspiel abzubrechen und/oder ganz oder teilweise zu beenden. Letzteres gilt insbesondere, wenn Fehler der Soft- und/oder Hardware auftreten, und/oder sonstige technische und/oder rechtliche Gründe es unmöglich machen, die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

V. Nutzungsrechtseinräumung

  1. Die Teilnehmer erklären sich im Falle eines Gewinns mit der Nennung als Gewinner einverstanden.
  2. Die Gewinner übertragen insoweit die dafür notwendigen Nutzungs- und Leistungsschutzrechte unentgeltlich sowie räumlich und zeitlich uneingeschränkt, aber nicht exklusiv an den Veranstalter.
  3. Der Teilnehmer garantiert, Inhaber der erforderlichen Rechte an den hochgeladenen bzw. verlinkten Fotos zu sein. Ist der Teilnehmer nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen.

VI. Datenschutz

  1. Im Rahmen des Gewinnspiels werden von den Teilnehmern sowie etwaigen Begleitpersonen personenbezogene Daten, insbesondere Name und Vorname, erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Der Veranstalter benötigt diese Daten zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels.
  2. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer auch mit den Datenschutzrichtlinien des Veranstalters einverstanden.

VII. Haftung und Freistellung

  1. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art, die auf einer von dem Teilnehmer zu vertretenden Pflicht- und/oder Rechtsgutsverletzung beruhen, auf erstes Anfordern frei. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

VIII. Schlussbestimmungen

  1. Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
  2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN Kaufrechts. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen. Ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Hamburg.

Bitte loggen Sie sich ein!

Bitte geben Sie Ihre hinterlegten Daten ein.
Noch kein Kunde? Jetzt kostenlos registrieren.

Passwort vergessen?

Passwort vergessen?

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, mit der Sie Ihr Konto registriert haben. Wir senden Ihnen einen Link, über den Sie ein neues Passwort erstellen können.