Stromanbieter in Berlin: 166

Stand: November 2018 Wir machen den Stromvergleich

Foto: sebaso

Durch einen Stromanbieterwechsel in Berlin können Sie bis zu 30% Stromkosten sparen

In Berlin stehen Ihnen eine Vielzahl an Stromanbietern zur Auswahl. Durch einen jährlichen Wechsel des Versorgers lässt sich viel Geld sparen, doch den besten zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Mit unserem automatischen Wechselservice sparen Sie jedes Jahr ohne Aufwand.

  • Grundversorger in Berlin ist Vattenfall
  • Sie zahlen zu viel für Strom?
  • Wir wechseln jedes Jahr Ihren Vertrag
  • Sie haben keinen Aufwand

Stromanbieterwechsel in Berlin

Seit 1998 können Verbraucher Ihren Stromversorger selbst wählen und den Stromtarif wechseln. Wer noch nie den Stromanbieter gewechselt hat, wird vom Grundversorger beliefert, in Berlin übernimmt das die Firma Vattenfall. Ein Drittel der Berliner bezieht den teuren Grundversorger-Tarif, dessen Preise meist bis zu 40% über vergleichbaren Angeboten anderer Versorger liegen. Der Grund dafür ist, dass viele Verbraucher mit dem Energiemarkt und der Flut an Stromanbietern überfordert sind.

Stromanbieter wechseln lassen

Am einfachsten ist es daher, den jährlichen Anbieterwechsel abzugeben. Unser automatischer Wechselservice sorgt dafür, dass Sie ohne Aufwand jedes Jahr im besten Stromvertrag sind. Wir übernehmen die Kündigung Ihres aktuellen Tarifs, die Anmeldung des Neuen und die gesamte Kommunikation mit den Versorgern. Für Sie bedeutet das, kein lästiger Papierkram, kein Aufwand und trotzdem jedes Jahr im besten Stromtarif!

 

Aktuelle Preise in Berlin

Erfahren Sie die jährlichen Stromkosten und mögliche Ersparnis.
Ändern Sie ggf. die folgenden Angaben nach Ihren Wünschen.

Bitte eine korrekte PLZ angeben.
Bitte Ort auswählen.
kWh/Jahr Machen Sie bitte eine Angabe zum Verbrauch.

Tarif-Informationen

Wechseln Sie nicht zu einem Anbieter, werden Sie automatisch vom städtischen Grundversorger mit Strom beliefert. In der Regel ist dies oft ein teurer Tarif. Die Wechselpilot-Empfehlung ist unser juristisch geprüfter Anbieter mit dem wir nur positive Erfahrungen gemacht haben. Zusätzlich bieten wir Ihnen natürlich auch den kostengünstigsten Tarif an.

Die jährlichen Stromkosten
bei einem ∅ Verbrauch von 2000 kWh im PLZ-Gebiet 12345

Art
Anbieter
Kosten in €
Grundversorger
Anbietername
0 €
Wechselpilot Empfehlung
Anbietername
0 €
Günstigster Anbieter
Anbietername
0 €
Mit einem Anbieter-Wechsel durch uns können Sie
bis zu 0 Euro im nächsten Jahr einsparen
Jetzt Angebot sichern

 

Der Grundversorger Vattenfall

Vattenfall ist in Berlin für die Grundversorgung verantwortlich. Jeder, der sich also nicht für einen anderen Versorger entscheidet und den Tarif wechselt, ist bei Vattenfall im Grundversorgungstarif. Die Kosten für diesen Tarif liegen bei einem Druchschnitssverbrauch von 1.800 kWh bei ca. 635€. Dieser Preis liegt deutlich über vergleichbaren Tarifen anderer Versorger, sogar Vattenfall selbst bietet einen Tarif für 450€ jährlich an. Ein Wechsel lohnt sich somit auf jeden Fall!

Übrigens: Wer nach der BEWAG sucht, wird ebenfalls bei Vattenfall landen, die das Unternehmen im Jahr 2009 übernommen haben.

 

Die 5 günstigsten Stromanbieter in Berlin

Dies sind die zurzeit günstigsten Stromtarife bei einem jährlichen Durchschnittsverbrauch von 1.800 kWh in Berlin. Yello Strom ist dabei der günstigste Anbieter und unsere Empfehlung für einen Anbieterwechsel.

Yello Strom: 443,46€

ENTEGA: 447,62€

Vattenfall: 450,04€

Strom.Manufaktur: 453,90€

Stadwerke Düsseldorf: 456,32€

Der günstigste Preis für Strom in Berlin beträgt 443,46 € pro Jahr bei dem Anbieter Yello Strom.

Wissenswert: Wir empfehlen keine Stromanbieter, die von Kunden schlecht bewertet werden oder sich als unzuverlässig erwiesen haben. Sie können sich also sicher sein, dass ein Wechsel zu diesen billigen Versorgern unproblematisch verlaufen wird!

 

Jetzt wechseln lassen!

 

Ökostrom in Berlin

Was ist Ökostrom?

Ökostrom wird unter Einhaltung nachhaltiger und umweltfreundlicher Vorgaben aus erneuerbaren Energiequellen erzeugt. Zu diesen Energiequellen zählen unter anderem Wasser- und Windkraft und Solarenergie. Durch die EEG-Umlage, die jeder private Verbraucher in Deutschland zahlt, soll der Ausbau dieser Energiequellen und die Erzeugung von Ökostrom gefördert werden.

Ökostrom in Berlin

Mittlerweile bietet fast jeder Versorger neben dem konventionellen Stromtarif auch einen Ökostromtarif an. Die meisten Versorger kaufen den Ökostrom für Berlin jedoch aus dem europäischen Ausland ein. Dieses Vorgehen wird allerdings oft als Greenwashing von Verbraucherschützern kritisiert. Daher ist es besonders wichtig, bei der Auswahl eines Ökostrom-Anbieters darauf zu achten, dass es sich wirklich um Ökostrom handelt. Aufschluss darüber geben die Ökostromzertifikate, die wir in unserem Magazin ausführlich vorstellen.

 

Lokale Versorger aus Berlin

Neben dem Grundversorger Vattenfall bieten auch andere lokale Versorger günstige Tarife in Berlin an: GASAG und die Stadtwerke Berlin.

Gasag im Überblick:

Stadtwerke Berlin im Überblick:

Anmelden und Sparen

Anmelden. Zurücklehnen. Sparen.

jährlich automatisch in den besten und günstigsten Strom- und Gas-Tarif wechseln lassen

Kundenportal Login

Bitte geben Sie ihre hinterlegten Daten ein. Noch kein Kunde? Dann schnell registrieren.

neues Passwort erstellen

neues Passwort erstellen

Bitte tragen Sie ihre registrierte E-Mail Adresse ein.