Stromanbieter in Bremen: 171

Stand: Mai 2019 Wir machen den Stromvergleich

Anbieterwechsel in Bremen: Jetzt bis zu 30% Energiekosten sparen!

Den besten Stromanbieter in Bremen zu finden, ist bei der Vielzahl an Versorgern manchmal nicht ganz einfach. Wechselpilot hilft dabei, den richtigen Anbieter auszuwählen und den Wechsel durchzuführen, damit Sie jedes Jahr im besten Tarif sind und dauerhaft Stromkosten sparen können.

  • Den besten Versorger in Bremen finden
  • Jährlich Stromkosten sparen
  • Ohne Aufwand und Papierkram
  • Alle Infos im Überblick

Der Grundversorger in Bremen

Der Grundversorger wird vom Netzbetreiber alle drei Jahre neu festgelegt. Derzeit nimmt in Bremen die swb AG diese Aufgabe wahr. Das bedeutet laut Energiewirtschaftsgesetz, dass die swb AG das Unternehmen ist, das in seinem Netzgebiet die meisten Haushalte mit Strom versorgt. Die meisten Bremer sind mit dem 1941 gegründeten Stromanbieter, der derzeit rund 114.000 Kunden mit Energie versorgt, schon in Berührung gekommen. Schließlich bietet die swb AG als Grundversorger die Grundversorgung namens swb Strom basis an, die immer dann greift, wenn kein anderer Stromanbieter einen Haushalt mit Energie versorgt. Konkret heißt das, dass man beim Umzug in eine neue Wohnung nicht im Dunkeln steht, sondern von der swb mit Energie versorgt wird. Ähnlich sieht es aus, wenn man seinen Vertrag gerade erst gekündigt hat und sich noch nicht für einen neuen entschieden hat. Der Grundversorgungstarif ist teurer, dafür ist man aufgrund der kurzen Kündigungsfristen sehr flexibel.

 

Aktuelle Preise in Bremen

Erfahren Sie die jährlichen Stromkosten und mögliche Ersparnis.
Ändern Sie ggf. die folgenden Angaben nach Ihren Wünschen.

Bitte eine korrekte PLZ angeben.
Bitte Ort auswählen.
kWh/Jahr Machen Sie bitte eine Angabe zum Verbrauch.

Tarif-Informationen

Wechseln Sie nicht zu einem Anbieter, werden Sie automatisch vom städtischen Grundversorger mit Strom beliefert. In der Regel ist dies oft ein teurer Tarif. Die Wechselpilot-Empfehlung ist unser juristisch geprüfter Anbieter mit dem wir nur positive Erfahrungen gemacht haben. Zusätzlich bieten wir Ihnen natürlich auch den kostengünstigsten Tarif an.

Die jährlichen Stromkosten
bei einem ∅ Verbrauch von 2000 kWh im PLZ-Gebiet 12345

Art
Anbieter
Kosten in €
Grundversorger
Anbietername
0 €
Wechselpilot Empfehlung
Anbietername
0 €
Günstigster Anbieter
Anbietername
0 €
Mit einem Anbieter-Wechsel durch uns können Sie
bis zu 0 Euro im nächsten Jahr einsparen
Jetzt Angebot sichern

 

Den besten Versorger in Bremen finden

Den Stromverbrauch kennen

Um den besten Stromtarif zu finden, ist besonders wichtig seinen eigenen Verbrauch zu kennen. Fast die Hälfte der Deutschen weiß nicht, wie viel Strom sie im Jahr verbraucht. Den Verbrauch herauszufinden ist jedoch ganz einfach, da jedes Jahr der Stromzähler abgelesen wird. Diese Verbrauchswerte hat der Netzbetreiber vorliegen und leitet sie an den Versorger weiter, deshalb schauen Sie einfach auf die letzte Rechnung oder Ihre Vertragsunterlagen, um Ihren Verbrauch zu erfahren. Für Bremen ergibt sich der folgende Durchschnittsverbrauch:

 

Den Anbieter wechseln

Wenn Sie Ihren Verbrauch kennen, ist es ganz einfach, den besten Anbieter in Bremen zu finden. Möchten Sie den günstigsten Tarif, Ökostrom oder einen Lokalen Anbieter? Hier stellen wir Ihnen die 5 günstigsten Versorger in Bremen vor:

Die 5 günstigsten Stromanbieter in Bremen

Dies sind die günstigsten Versorger in Bremen bei einem Durchschnittsverbrauch von 1.800 kWh. Der günstigste Anbieter ist Mainova mit einem Jahrespreis von 508,22€.

Mainova: 508,22 €

Strom Manufaktur: 519,36 €

eprimo: 520,04 €

E.ON: 538,16 €

Vattenfall: 541,36 €

Tipp: Wenn Sie sich Aufwand und Papierkram sparen wollen, lassen Sie wechseln. Wir wechseln für Sie jedes Jahr in den günstigsten Tarif!

Jetzt wechseln lassen!

 

Grünstrom in Bremen

Kohle, Erdöl und Erdgas gehören zu den fossilen Brennstoffen, die zwar effizient sind, jedoch die Umwelt bei der Stromerzeugung extrem stark belasten. Durch die entstehenden Abfälle sieht es bei der Kernenergie ähnlich aus. Hinzu kommt ein enormes Risiko, dass sich schon mehrfach in verheerenden Katastrophen abbildete. Bei Grünstrom wird die Umwelt jedoch wesentlich weniger belastet. Bei der auch Naturstrom oder Ökostrom genannten Variante zur Versorgung von Haushalten werden nur ökologisch verträgliche und nachhaltige Methoden genutzt. Dazu zählen unter anderem Windkraft, Wasserkraft und Solarenergie. Viele Menschen wollen ihren Teil zu einer sauberen Umwelt beitragen. Daher ist auch auf dem Strommarkt in Bremen das Angebot an Grünstromversorgern enorm. So sind die bundesweit führenden Anbieter für Ökostrom natürlich auch in der Hansestadt vertreten. Auch die meisten klassischen Unternehmen haben die Nachfrage nach Naturstrom schon längst erkannt und bieten jeweils mindestens einen Grünstromtarif an. Wird ein Haushalt mit Grünstrom versorgt, wird gleichzeitig der Ausbau umweltfreundlicher Infrastruktur zur Energiegewinnung unterstützt.

Jetzt zu Ökostrom wechseln

Anmelden. Zurücklehnen. Sparen.

jährlich automatisch in den besten und günstigsten Strom- und Gas-Tarif wechseln lassen

Bitte loggen Sie sich ein!

Bitte geben Sie ihre hinterlegten Daten ein.
Noch kein Kunde? Jetzt kostenlos registrieren.

Passwort vergessen?

Passwort vergessen?

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, mit der Sie Ihr Konto registriert haben. Wir senden Ihnen einen Link, über den Sie ein neues Passwort erstellen können.