CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Wie berechnet sich meine Ersparnis?

Wir prognostizieren die Gesamtkosten Ihres neuen Versorgers und vergleichen diese dann mit den Gesamtkosten, die für Sie bei Ihrem aktuellen Versorger ohne einen Wechsel entstanden wären. Dabei sind Sofort- und Neukundenbonus bereits berücksichtigt. Aus der Differenz dieser beider Summen ergibt sich dann Ihre zu erwartende Ersparnis. Bitte beachten Sie, dass wir diesen Wert vorläufig kalkulieren. Sobald nach zwölf Monaten Ihr exakter Verbrauch feststeht, errechnen wir Ihre tatsächliche Ersparnis.

Für die Durchführung des Vertragswechsels erheben wir eine erfolgsbasierte Servicegebühr. Diese beträgt 20% der tatsächlichen Ersparnis und wird zu zwei unterschiedlichen Abrechnungszeitpunkten erhoben: Zu Vertragsbeginn werden 10 % der zu erwartenden Ersparnis fällig, nach Vertragsende dann die Differenz zu der ersten Zahlung und der 20% der tatsächlichen Ersparnis erhoben. Sollten Sie durch den Wechsel ausnahmsweise nichts eingespart haben, entfällt die Servicegebühr natürlich. In diesem Falle erstatten wir Ihnen alle abgebuchten Zahlungen, denn wir verlangen nur dann eine Provision, wenn Sie auch wirklich sparen konnten.