Alle Infos zum Anbieterwechsel

Stromanbieter-Ratgeber für Gelsenkirchen

Gelsenkirchen ist eine Fußballstadt durch und durch. Doch nicht nur der FC Schalke 04, auch die Erzbahntrasse, die ZOOM Erlebniswelt oder die Modellbahndauerausstellung locken in die Stadt im Ruhrgebiet. Würden Sie Ihr Geld da nicht lieber in einen Ausflug mit Familie oder Freunden stecken als in Ihren Stromanbieter? Denn mit einem Stromanbieterwechsel können Sie jährlich clever einiges an Geld sparen. Egal, ob Sie bereits in Gelsenkirchen wohnen oder Ihren Umzug dorthin planen. Dank dem örtlichen Grundversorger stehen Sie zwar nie ohne Strom da, aber heißt das nicht, dass ein Wechsel zu einem anderen Anbieter nicht attraktiv für Sie ist. Informieren Sie sich hier umfassend über Versorger und Tarife in Gelsenkirchen!

Wichtige Infos

Der Grundversorger und Netzbetreiber in Gelsenkirchen

In Gelsenkirchen ist die Emscher Lippe Energie GmbH der Grundversorger, denn das Unternehmen ist der Stromanbieter in Gelsenkirchen, der die meisten Privatkunden versorgt. 50,1 Prozent der Unternehmensanteile gehören der E.ON-Tochtergesellschaft innogy, den Rest besitzen zu gleichen Teilen die Städte Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck. Die auch ELE genannte Emscher Lippe Energie GmbH versorgt in den angeschlossenen Städten fast eine Viertelmillion Privat- und Gewerbekunden sowie rund 1.200 Geschäftskunden mit Strom, Erdgas und Wärme. Zum Portfolio der Gesellschaft gehören zudem zahlreiche Energiedienstleistungen sowie Förderprogramme für Fahrzeuge mit Erdgas- und Elektroantrieb. Ebenso sind die Planung, der Bau und der Betrieb moderner und energieeffizienter Anlagen für Kunden im Leistungsangebot enthalten. Dabei umfasst die Produktpalette Lösungen von der Gas-Brennwertheizung für ein Einfamilienhaus bis hin zu umfangreichen Energiekonzepten mit Notstromversorgung, Wärme- und Kältemanagement sowie effizienter LED-Beleuchtung für die Produktionsanlagen großer Industriekonzerne.

Als Grundversorger bietet das Unternehmen einen Zugang zu Energie für alle Haushalte der Stadt und ist gesetzlich verpflichtet, die Bedingungen transparent und öffentlich zugänglich darzustellen. Haushalte, die nicht aktiv einen anderen Tarif oder Stromanbieter in Gelsenkirchen buchen, rutschen automatisch in die Grundversorgung. Wenn Sie den Basistarif nutzen, haben Sie eine Kündigungsfrist von 14 Tagen. Für den Einzug in eine neue Wohnung gelten bei der Grundversorgung Sonderregeln: In diesem Fall dürfen Sie bis zu sechs Wochen rückwirkend zum Einzugstag einen anderen Anbieter wählen. Ein Stromanbieter-Vergleich für Gelsenkirchen ist empfehlenswert, denn der Grund- und Ersatztarif ist bis zu 30 Prozent teurer als andere Angebote.

Die Stromversorger kümmern sich um die Lieferung der Energie. Die öffentlichen Stromleitungen dagegen fallen in den Zuständigkeitsbereich des örtlichen Netzbetreibers. In Gelsenkirchen ist das die ELE Verteilnetz GmbH. Sie ermöglicht den Stromanbietern gegen Entgelt die Durchleitung von Strom und stellt den Unterhalt und den Ausbau der Netze sicher. Außerdem installiert sie die Verbrauchszähler und führt Buch über die Verbrauchswerte der einzelnen Kunden.

Unsere Erfahrung

So bewerten wir von Wechselpilot die Gelsenkirchener Stadtwerke

Wir wechseln tagtäglich Hunderte von Stromverträgen und kennen die Versorger, auch die Gelsenkirchener Stadtwerke, genau. Dieses Wissen möchten wir mit Ihnen teilen! Für eine objektive Bewertung haben wir pro Kategorie sieben Mitarbeiter aus unserem Kundenservice zur ELE befragt:

Art des Versorgers

Sonstiges

Dieser Versorger lässt weder als Konzern oder Stadtwerk noch als Energiediscounter kategorisieren. Bei Fragen zur genauen Ausrichtung wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Art der Kommunikation

Rein postalisch

Dieser Versorger kommuniziert ausschließlich postalisch. Wir bemühen uns immer um einen schnellen Wechsel – allerdings kann es in diesem Fall zu Verzögerungen kommen.

Bonusauszahlung

Erfolgt sofort

Die Bonus-Auszahlung erfolgt innerhalb der vom Versorger eingeräumten Frist. Dieser Anbieter gilt als verlässlich.

Bearbeitungszeit

Weniger als zehn Tage

Dieser Versorger bearbeitet Vorgänge, z.B. Bankdatenänderung, Lieferdatumsvorzug, Änderung des Vertragspartners, innerhalb von zehn Tagen.

So geht’s ganz einfach

Grundversorgung in Gelsenkirchen kündigen

Um Ihnen die Kündigung zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier eine kostenfreie, vorausgefüllte Kündigungsvorlage für die Gelsenkirchener Stadtwerke bereit. Einfach herunterladen, digital oder handschriftlich mit Ihren persönlichen Angaben vervollständigen und an die ELE senden.

Anschrift der Gelsenkirchener Stadtwerke

Emscher Lippe Energie GmbH
45801 Gelsenkirchen

Anderen Versorger kündigen?

Sie werden nicht von den ELE beliefert, sondern benötigen für einen anderen Versorger eine Kündigungsvorlage? Kein Problem! Wir stellen für eine Vielzahl verschiedener Stromanbieter in Gelsenkirchen vorausgefüllte Musterkündigungen kostenfrei als PDF zum Download zur Verfügung. Falls Sie die Kündigung nicht selbst in die Hand nehmen möchten, können Sie das gerne an uns abgeben.

So kündigen Sie korrekt

Ihre Kündigung an die Gelsenkirchener Stadtwerke sollte folgende Informationen enthalten:

  • Anschrift der ELE
  • Erstellungsdatum des Dokumentes
  • Der Anlass Ihres Schreibens mit Begründung
  • Kunden- und Zählernummer
  • Derzeitige sowie künftige Adresse (Lieferstelle)
  • Unterschrift (bei postalischer Kündigung)
Kündigungsfrist

Der Vorteil der Grundversorgung: Sie können Ihren Vertrag besonders schnell kündigen. In der Regel besteht eine 14-tägige Kündigungsfrist.

Warum sich der Stromanbieterwechsel lohnt

Zwei Gelsenkirchener Verbraucher und ihre Ersparnis

Sie sind bei uns gelandet und das bedeutet: Sie setzen sich aktiv mit Ihrem Stromanbieter auseinander, sind vielleicht sogar auf der Suche nach einem günstigeren Tarif. Das freut uns – denn die Zahl der Deutschen, die regelmäßig ihren Stromanbieter wechseln, ist noch viel zu gering. Dass viele Verbraucher keine Lust haben, sich mit ihrem Anbieter zu beschäftigen, können wir zwar nachvollziehen. Dass viele Haushalte dadurch immer noch in überteuerten Tarifen stecken und viel zu viel für Strom zahlen, möchten wir aber ändern.

Vielleicht haben Sie bis jetzt immer gezweifelt, ob sich ein Anbieterwechsel in Gelsenkirchen überhaupt lohnt. Um mit dem Gerücht aufzuräumen, es ließen sich nur ein paar Euros sparen und der Aufwand sei zu hoch, zeigen wir Ihnen hier zwei beispielhafte Gelsenkirchener Verbraucherprofile inkl. ihrer möglichen Ersparnis. Falls wir mit diesen Beispielen Ihre Situation nicht abdecken, rufen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie vollkommen unverbindlich und kostenfrei. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen eine individuelle Tarif-Empfehlung, die Ihren Verbrauch und Ihre Präferenzen (z.B. Ökostrom) berücksichtigt.

Junge Familie mit Zwillingen in der Resser Mark

Ein Junge und ein Mädchen sitzen gemeinsam auf einer Treppe und lösen Hausaufgaben.
  • Wohnsituation: Reiheneckhaus in der Resser Mark
  • Haushaltsgröße: 4 Personen (2 Erwachsene, 2 Kinder)
  • Jährlicher Verbrauch: 4.000 kWh
  • Top 3 Stromfresser: Waschmaschine und Trockner (450 kWh), Kaffeevollautomat (300 kWh), Kühlschrank (280 kWh)
  • Seit dem Einzug Kunden der energiehoch3 GmbH
  • Sparen mit dem Wechsel zu immergrün! 174 Euro im Jahr

Döner-Imbiss in Bulmke-Hüllen

Ein Döner auf einem Teller.
  • Wohnsituation: Ladenlokal im Erdgeschoss einer Gründerzeitvilla
  • Haushaltsgröße: 8 Personen (2 Inhaber, 6 Mitarbeiter)
  • Jährlicher Verbrauch: 38.000 kWh
  • Top 3 Stromfresser: Fritteusen (10.000 kWh), Dönerspieße (8.000 kWh), Kühlgeräte (7.500 kWh)
  • Haben seit der Eröffnung einen Gewerbetarif bei der Emscher Lippe Energie GmbH
  • Wechseln zu MONTANA und sparen 1.357 Euro pro Jahr
Rechner wird geladen...
Umzug nach Gelsenkirchen

So groß ist das Sparpotenzial bei einem Stromanbieterwechsel!

Umzug von Berlin nach Gelsenkirchen

Wenn Sie von der Metropole in die Ruhrgebietsstadt Gelsenkirchen ziehen, haben Sie die Gelegenheit, den Stromversorger zu wechseln. Sofern Sie Ihren Stromanbieter in Gelsenkirchen günstig auswählen, sparen Sie bis zu 212 Euro pro Jahr.

Umzug von Hamburg nach Gelsenkirchen

Bei einem Umzug von Hamburg in das Ruhrgebiet fallen zuerst die vergleichsweise preiswerten Mieten auf. Doch auch die Stromanbieter in Gelsenkirchen sind günstig. Das Sparpotenzial liegt bei gleichem Verbrauch mit guten Tarifkonditionen bei rund 280 Euro pro Jahr.

Umzug von München nach Gelsenkirchen

Sie jubeln in Zukunft in der VELTINS-Arena statt in der Allianz Arena? Keine Sorge, der Wechsel des Stromversorgers ist viel leichter als eine Änderung des bevorzugten Fußballvereins. Die Dauerkarte wird wahrscheinlich nicht günstiger, aber die Stromkosten können Sie leicht senken: 161 Euro pro Jahr sind möglich.

Denken Sie an Ihren Umzug – wir kümmern uns um den Strom

Mit Wechselpilot können Sie sich komplett auf Ihren Umzug konzentrieren und alle Formalitäten rund um den Stromanbieter beruhigt in unsere Hände legen. Unser Team sendet die Kündigung an den alten Versorger und nimmt einen umfangreichen Preisvergleich für die Stromanbieter in Gelsenkirchen vor. Mit dem für Sie günstigsten Anbieter schließen wir einen Vertrag für Sie ab.

Stromanbieter in Gelsenkirchen

Stromtarife, mit denen Gelsenkirchener richtig sparen

Wer nur einmal wechselt, muss nach dem ersten Jahr mit steigenden Stromkosten rechnen. Wer hingegen jedes Jahr den Versorger wechselt, profitiert immer wieder von günstigeren Tarifen und neuen Bonuszahlungen. Versorger, die wir Ihnen hier empfehlen, haben wir gründlich überprüft (schwarze Schafe sortieren wir konsequent aus). Bei dieser Auswahl von Stromanbieter und Tarifen können Sie also sicher sein, dass Sie Geld sparen – und außerdem von einem zuverlässigen, sicheren Versorger beliefert werden.

TOP 5 Tarife in Gelsenkirchen

Die jährlichen Kosten bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 2200 kWh

SWK Energie

meinDIREKT Strom 12

Kosten 669,00 €

Ersparnis 124,62 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Kohle29,1
  • Nuklear6,5
  • Erdgas5,5
  • sonstige fossile Energieträger2,8
  • Regenerativ0,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen337.00

SWK Energie

meinDIREKT 12 öko

Kosten 674,28 €

Ersparnis 119,34 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Regenerativ44,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00

Stadtwerke Flensburg

Flensburg eXtra

Kosten 687,90 €

Ersparnis 105,72 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Kohle26,9
  • Erdgas9,2
  • Nuklear4,8
  • sonstige fossile Energieträger1,8
  • Regenerativ1,7
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen319.00

Stadtwerke Flensburg

eXtra regio

Kosten 697,52 €

Ersparnis 96,10 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Kohle26,9
  • Erdgas9,2
  • Nuklear4,8
  • sonstige fossile Energieträger1,8
  • Regenerativ1,7
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen319.00

Stadtwerke Flensburg

Flensburg eXtra Öko

Kosten 700,88 €

Ersparnis 92,74 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Regenerativ44,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00
Die Ersparnis berechnet sich im Vergleich zur örtlichen Grundversorgung
Ökostromanbieter in Gelsenkirchen

Günstige Ökostromtarife für Haushalte in Gelsenkirchen

Als Ökostromanbieter werden Versorger bezeichnet, die ihren Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen beziehen – wer jetzt aber denkt, dass dann nur noch Ökostrom in den heimischen Leitungen fließt, den müssen wir leider enttäuschen. Da Elektrizität nur unter großem Aufwand gespeichert werden kann, muss Strom direkt nach der Erzeugung an den Verbraucher weitergeleitet werden. Dies macht eine reine Ökostromversorgung für einzelnen Haushalte in Gelsenkirchen leider nicht immer möglich. Ökostrom wird daher nur anteilsmäßig zur Erzeugung in das gesamte Stromnetz eingespeist. Als Ausgleich wird die mengengleiche Einspeisung angeboten. Dabei muss der Anbieter über das Jahr den errechneten Strombedarf seiner Ökostromkunden in das Netz einspeisen. Dies erfolgt in aller Regel über Ökostromzertifikate.

Wer Wert auf nachhaltig produzierten Strom legt, der kann beispielsweise zur Naturstrom AG oder Greenpeace Energy eG wechseln, die ihren Ökostrom in Gelsenkirchen anbieten. Nachfolgend haben wir außerdem die günstigsten Ökostromanbieter zusammengestellt.

TOP 5 Ökostromanbieter in Gelsenkirchen

Die jährlichen Kosten bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 2200 kWh

SWK Energie

meinDIREKT 12 öko

Kosten 674,28 €

Ersparnis 119,34 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Regenerativ44,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00

Stadtwerke Flensburg

Flensburg eXtra Öko

Kosten 700,88 €

Ersparnis 92,74 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Regenerativ44,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00

Nord Stadtwerke

Gröönstrom

Kosten 709,46 €

Ersparnis 84,16 €

  • Regenerativ100,0
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00

SWU Energie

NaturStrom-Online

Kosten 730,84 €

Ersparnis 62,78 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Regenerativ44,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00

Enspire GrüneEnergie

Enspire Grüner Strom

Kosten 742,60 €

Ersparnis 51,02 €

  • Regenerativ (EEG gefördert)55,6
  • Regenerativ44,4
  • Radioaktiver Abfall0.00
  • CO2-Emissionen0.00
Die Ersparnis berechnet sich im Vergleich zur örtlichen Grundversorgung
Unser automatischer Wechselservice

Jetzt den Stromanbieter in Gelsenkirchen wechseln

Wir kümmern uns um die langfristige Optimierung von Strom- und Gaskosten, egal ob für Privat- oder Gewerbekunden. Das Wichtigste: Wir vergleichen nicht bloß Tarife, sondern führen den vollständigen Vertragswechsel durch – und das jedes Jahr aufs Neue, um eine wiederkehrende Einsparung zu erzielen. Pro Jahr und Vertrag können im Durchschnitt 270 Euro gespart werden!

Wir übernehmen außerdem die gesamte Kommunikation mit den Versorgern. Als Kunde von Wechselpilot erhalten Sie lediglich die vertragsrelevanten Dokumente: bequem per Mail und zusätzlich zum Download im eigenen Kundenkonto. Werbung und andere Informationen, die keine Bedeutung für Ihren aktuellen Vertrag haben, filtern wir heraus. Somit gibt es dauerhaft nur noch einen Ansprechpartner, der sich um alle Fragen, Probleme und sonstige Belange kümmert: Wechselpilot.

Schritt 1 Wir starten den Wechsel

Nachdem Sie Ihren Wechsel bei uns in Auftrag gegeben haben, starten wir automatisch den Wechselprozess. Wir fragen beim neuen Versorger an, kündigen den alten Vertrag und übernehmen für Sie die gesamte Kommunikation.

Schritt 2 Ihre Belieferung beginnt

Sobald der neue Vertrag bestätigt wurde, informieren wir Sie über das Startdatum der Belieferung. Während der Vertragslaufzeit hören Sie nur von uns, wenn wichtige Informationen vorliegen. Bei Fragen können Sie sich natürlich immer an uns wenden.

Schritt 3 Sie erhalten eine neue Empfehlung

Etwa vier Monate, bevor Ihr Vertrag ausläuft, erhalten Sie von uns eine Empfehlung für einen neuen Ökostrom-Tarif. Wenn wir nicht von Ihnen hören, führen wir den Wechsel für Sie automatisch durch – damit Sie auch im folgenden Jahr wieder sparen!

Jetzt wechseln lassen!

Bitte loggen Sie sich ein!

Bitte geben Sie Ihre hinterlegten Daten ein.
Noch kein Kunde? Jetzt kostenlos registrieren.

Passwort vergessen?

Passwort vergessen?

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, mit der Sie Ihr Konto registriert haben. Wir senden Ihnen einen Link, über den Sie ein neues Passwort erstellen können.